Mitglied im Kinderschutzbund

Die Mitgliedschaft ist die traditionellste Form, den Kinderschutzbund finanziell zu unterstützen. Der Mindestbeitrag beträgt 30,00 € jährlich. Die Formalia sind in der Vereinssatzung geregelt.

Das Beitrittsformular liegt in der Geschäftsstelle oder bei Aktionen und Veranstaltungen des Kinderschutzbundes aus.

Auch können Sie hier das Beitrittsformular herunterladen. Einfach ausfüllen, unterschreiben und zusenden.

Mitglieder erhalten pro Quartal die Zeitschrift des Bundesverbandes „KINDERSCHUTZ aktuell“ mit vielen informativen Beiträgen rund um Kinder und Erziehung.

KINDERSCHUTZ aktuell (KSA)

KINDERSCHUTZ aktuell (KSA)

Die Zeitschrift „KINDERSCHUTZ aktuell“ (KSA) erscheint im Februar, Mai, August und November. Sie hat in etwa einen Umfang von 32 Seiten und kostet 12 € im Jahresabo zzgl. Versandkosten.

Bei Mitgliedern des Kinderschutzbundes ist das Abonnement im Mitgliedsbeitrag enthalten. In jedem Heft gibt es einen Themenschwerpunkt, z.B. „Väter“, „Vernachlässigte Kinder“, „Voll cool – Über Mädchensorgen und Jungennöte“, „Erziehung – Zittern ohne Ende?“

Die KSA ist insgesamt sehr informativ, kompetent, abwechslungsreich, bebildert und gut zu lesen. „KINDERSCHUTZ aktuell“ wendet sich sowohl an die Mitglieder des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) als auch an die interessierte Öffentlichkeit. Sie wird vom Vorstand des DKSB herausgegeben und empfängt Anregungen vom KSA-Beirat, von allen Gremien und Mitgliedern des DKSB sowie von Lesern außerhalb des Verbandes.

Ziel ist es, die lebendige Diskussion um Fragen des Kinderschutzes anzuregen, wiederzuspiegeln und fortzuführen. Die Redaktion arbeitet selbständig, berücksichtigt aber in ihrer inhaltlichen Konzeption die Beschlusslage des Deutschen Kinderschutzbundes.