Auch in diesem Jahr startete die EWE VERTRIEB GmbH, Geschäftsregion Cuxhaven/Delmenhorst,  an ihrem Stand auf der Messe der Landtage Nord in Hude-Wüsting am Sonntag, 25.08.19  eine Spendenaktion.  Die Geschäftsregion Cuxhaven/Delmenhorst hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, dass die Einnahmen der Spendenaktion dem Kinderschutzbund Ortsverband Oldenburg e.V. zugute kommen sollen.

Mit der Bitte um eine Spende wurden – wie bereits in den vorherigen Jahren, praktische „Waterbelts“ inklusive Getränk verteilt. Über die Höhe der Spende konnten die Besucher selber entscheiden.  Bei hohen Sommertemperaturen waren die „Waterbelts“ mit Mineralwasserflaschen ruck zuck vergeben. Die Besucher waren auch dieses Mal sehr spendenfreundlich. Es kamen insgesamt 1039,70 € zusammen.

„Wir sind tief beeindruckt und sehr dankbar für diese außerordentliche Aktion der EWE und der überaus großzügigen Spendenbereitschaft der Besucher“ so Anke Philip, Erste Vorsitzende des Kinderschutzbundes Oldenburg e.V.  bei der Entgegennahme der Spende am Montag, den 26.09.19. „Das Geld wird für Projekte und Kurse im Kinder- und Jugendbereich eingesetzt werden“, so Anke Philip und bedankt sich bei allen Unterstützern und Spendern dieser Aktion.

Für Patricia Lück, Mitarbeiterin der EWE Geschäftsregion Cuxhaven/Delmenhorst, ist es jedes Mal eine große Freude, die Spende an gemeinnützige Einrichtungen in der Region zu übergeben. „Dieses Geld bedeutet für die ehrenamtlich geleiteten Vereine auch eine große Anerkennung ihrer Arbeit und wir freuen uns, diese Arbeit mit Aktionen wie diese zu unterstützen zu können.

www.kinderschutzbund-oldenburg.de

Bericht Anke Philip, Foto: Werner Philip